Facelift beim Tiguan II

  • Mal schauen, ich fand einen Satz ganz beachtenswert, Zitat: „ ... eine kleinere Variante des Tiguan ...“

    Da bekommt er vielleicht die Größe des Tiguan I ??.

  • Gute Frage djjjzhj


    das kannst du nur selbst entscheiden. Wenn du weiter VW fahren möchtest und dir dein momentaner Tiguan gut gefällt (welchen fährst du überhaupt?), dann schlag zu. Ab Anfang Juli könnte es noch eine Corona-Prämie vom "Angie" geben.


    Hole dir jetzt ein Angebot, damit du auch einen spürbaren Effekt siehst, wenn die (Kanzlerin) eventuell bis zu 3000 € für schadstoffarme Fahrzeuge (Euro 6d) "ausschüttet". Ist ja eh unsere Kohle kdsdf


    Ich bin auch gerade dabei, Angebote bei Audi-Mercedes-Cupra anzufragen, damit ich auch später sehe, falls es eine Corona-Prämie geben sollte, das die bei meinen vorhandenen Angeboten ihre "Wirkung" entfaltet :tanz:

  • derzeit fahre ich einen Benziner, Frontantrieb, Baujahr 10/2013.


    Derzeit gibt es den Auslauftiger bis Ende Juni, mit 22% vom Neupreis, wenn man nicht gerade das Grundmodell kauft.

    Aber das macht wohl kaum jemand, denn wer will schon ohne Lenkrad oder Reifen fahren :-)

    Regional sind hier bei den Händlern ca. 2 % Unterschied im, zum Endpreis. Also 20-22%

  • Hallo,


    zufällig habe ich mir die Tage mal den Tiguan wieder angeschaut und muß sagen, schade das ich jetzt nicht kaufen kann, wenn ich aber könnte würde ich sofort einen jetzigen Tiguan kaufen.

    Solchen Preisen könnte ich nicht widerstehen, zumal bei meiner Wunschausstattung.

    Wer da kein DLA, keine Standheizung, keine Trittbretter, kein PLA, kein AID und HUD benötig, der wird noch viel günstiger kommen.



    Zumal der neue Tiguan II FL ja erstmal dem Auge gefallen muß, außen würde er ja noch passen aber wenn er innen wie der Golf wird ... puuhhh. Also das neue Cockpit, ich weiß ja nicht, wer hat sich sowas ausgedacht =O. Modern hin oder her ||.

  • Zumal der neue Tiguan II FL ja erstmal dem Auge gefallen muß

    Moin Peter,

    Genau das ist für mich auch irgendwie ein Problem. Das Facelift sagt mir überhaupt nicht zu...mit der Front kann ich mich nicht so richtig anfreunden. Der Vor FL guckt schön finster vorne 8)


    Gruß

    Silvio

    Live aus Russland
    - Touareg 2.0TSI 10/2019, weiss perleffekt, LED, Discover Pro, Leder usw.
    - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

  • bab2


    Habe heute eine Mitteilung vom Händler bekommen.


    Zitat

    Sehr geehrter Herr ....,

    gern kann ich Ihnen am Donnertag einen Tiguan für eine Probefahrt zur Verfügung stellen.

    Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass seit heute Morgen das VW Werk keine Neuwagenbestellungen mehr für den Tiguan entgegen nimmt.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Warum was?


    Die Mitteilung?

    Weil ich eine Probefahrt mit einem 150PS Benziner machen möchte.


    Keine Neuwagenbestellung für Tiguan möglich ist?

    Keine Ahnung, vielleicht stehen viele auf Halde oder beim Händler, weil das FL früher kommt? Keine Ahnung.

  • Ab September, wird da 6d temp nicht auch für Neuzulassungen Pflicht, vermutlich hat der Tiguan II den Wert nicht? Man setzt dann auf den EA 288 evo im Tiguan II FL?
    Bis dahin wird man alles was noch rumsteht verkaufen oder dann eine Tageszulassung bekommen?
    :/:?:

  • Hallo,


    Ich bin neu hier und ich bin eine Frau :)

    Ich brauche ihre Erfahrung.

    Zum ersten Mal ich plane, einen Tiguan mit einem Preis von bis zu 12.000 Euro zu kaufen, was je nach Marktpreis 2015 oder 2016 sein würde.

    Könnt ihr mir helfen, wo kann ich einen Link auf dem gewünschten Fahrzeug teilen, damit ihr seht,ob dises Auto in einem guten Zustand ist.


    Ich brauche ihre Meinung.


    Danke im Voraus

  • einen Tiguan mit einem Preis von bis zu 12.000 Euro zu kaufen, was je nach Marktpreis 2015 oder 2016 sein würde.

    Das wird nicht klappen. Meiner ist von 2013, meine Händler bieten mir im PLZ Gebiet, 5xxxx, ca. 11.5 - 12.000 im Wiederankauf mit der Anmerkung privat bekäm ich 2000€ mehr. Das sind bei Privatverkauf 14.000 bei Baujahr 2013. Und das Auto hat sehr sehr wenig km und sieht aus wie geleckt.


    Ob sich für dich ein Privatankauf ohne Händlergewähr für 1500 Euro Ersparnis rechnet kannst nur du entscheiden.



    @ all, zum Thema Tiger2, es hieß bei mir, befristet bis 30.6. Nach Pfingsten spreche ich mal meine VW Händler auf ihre Angebote an, was er mir gemacht hat. Mich wundert, das beide Händler ihr 22- 23% Angebot, was ich in PDF Form vorliegen habe, von sich aus noch nicht zurück genommen haben. Aber das ist jetzt Kaffeesatzlesen....


    Ich hatte das schleifen lassen, weil ich mich nach einem Karoq umgesehen hatte, preislich eine Alternative, bei 17-18 % vom Neuwagenpreis bei Barankauf. Hätte ich ein altes Fremdfahrzeug, für eine Inzahlungnahme gäb es einen sehr gewaltigen Bonus oben drauf. Ich hatte das nur mit halben Ohr hingehört, weil das nicht in Frage kam. Und ich übernehme jetzt mal keine Gewähr, ob da von 4,5k obendrauf die Rede war.

  • bab2

    Du brauchst dich doch nicht zu entschuldigen, sowas ist doch eher eine amüsante Verquirlung von Begriffen und Abkürzungen. Das wir noch deutlicher wenn man die Marken untereinander betrachtet.



    Zumal der neue Tiguan II FL ja erstmal dem Auge gefallen muß, außen würde er ja noch passen aber wenn er innen wie der Golf wird ... puuhhh. Also das neue Cockpit, ich weiß ja nicht, wer hat sich sowas ausgedacht . Modern hin oder her.

    Das habe ich mir letzte Woche noch genauer angeschaut, im Autohaus an einem Golf 8. Man sagt ja, Bilder sagen mehr als tausend Worte, auch wenn ich es nun in natura gesehen haben, es macht das Cockpit nicht schöner. Eher störe ich mich da an die Leiste/Zeile mit den integrierten Luftausströmern. Wer denkt sich sowas aus :schüttelkopf:

    https://www.auto-motor-und-spo…ckpit-bedienung-erklaert/

    Positiv wäre der kleine DSG Wahlhebel, es braucht ein riesiges Monster wie im Skoda. Wie er sich dann bedienen ließe wäre noch zu erfahren ?(

    Aber gut, noch warten wir ja auf das FL des Tiguan II.



    Fazit, würde mein Leasing für den Karoq nicht erst 2021 enden, ich würde mir sofort einen jetzigen Tiguan II bestellen/kaufen, auch weil die Preise momentan unschlagbar sind, für einen Tiguan. :)