Beiträge von SimplyClever

    Ja, dass kann ich gut verstehen :thumbup:


    Ich betreibe seit dem Abgasbetrug 2015 auch nur noch "Herstellerhopping" ;)


    Angefangen mit Volvo über Mercedes zu Seat und nun Skoda. Immer die aktuellsten Fahrzeuge mit hoffentlich sauberster Abgastechnik und möglichst kurzen Leasinglaufzeiten.


    Wirklich kaufen, würde ich glaube ich nur einen Toyota RAV4 Hybrid. Fraglich ist, ob wir irgendwann wieder einmal eine, für uns zuverlässige Bundesregierung bekommen.

    Hallo FSItiger,


    dich hat es aber böse erwischt. :thumbup:dass dein Tiguan jetzt noch ein bisschen hält, ohne Reparaturen. Vielleicht amortisiert sich deine nicht unerhebliche Investition dann noch ein wenig. Die lag ja vermutlich grob in der Nähe vom Zeitwert des Tiguan.

    Ich habe meine Entscheidung nach dem Service & Händlernetz gefällt.

    Ich habe meine Entscheidung nach Fahrzeugherstellern gefällt. Selbst wenn es nur 10 Meter bis zu einem VW oder Audi-Händler wäre, würde ich seit Ende 2015/Anfang 2016 dort nicht wieder ein Fahrzeug kaufen.


    So gut könnte der Service niemals sein. Wenn überhaupt, könnte ich mir höchstens ein Skoda (Karoq/Kodiaq) oder Seat (Ateca/Tarraco) vorstellen zu erwerben. Und wenn überhaupt, dann nur Kilometerleasing ohne Anzahlung. :;prost:


    Volvo XC40 T3 Otto 1498 114 Euro6d-TEMP Feb. 18
    Volvo XC40 T4 Otto 1969 140 Euro6d-TEMP Feb. 18
    Volvo XC40 T5 Otto 1969 182 Euro6d-TEMP Feb. 18
    Volvo XC40 D3 Diesel 1969 110 Euro6d-TEMP Feb. 18
    Volvo XC40 D4 Diesel 1969 140 Euro6d-TEMP Feb. 18

    In den nächsten Wochen, werde ich den XC40 T5 (OPF) R-Design Automatik über 2-3 Tage für eine Probefahrt erhalten. Ich bin mal gespannt. Meine Konfiguration steht bereits 8o


    https://www.auto-motor-und-spo…ellung-bilder-marktstart/


    Volvo XC40 (2018): Fahrbericht, Daten, Preis - 19.02.2018


    Schwedisches Kompakt-SUV mit Allrad und Diesel


    Volvo bringt mit dem XC40 Anfang 2018 das erste Modell aus dem CMA-Baukasten, überträgt das Markendesign in ein handlicheres Format und möchte damit die SUV-Klasse aufmischen. Wir sind D4 AWD und T5 AWD gefahren – jeweils mit Allrad und Automatik.

    Beim Mercedes und beim Volvo ist das ähnlich, lässt sich aber bei beiden, über die Fahrprofil-Auswahl in gewissen Grenzen einschränken. Beim Mercedes konnte ich im Zuge der Klappensteuerung der Auspuffanlage, auch die Start/Stopp Anlage auf Sport+ deaktivieren. Nettes Future. Beim meinem

    neuen Volvo habe ich ein Adaptives Digitales Display und kann hier im Performance-Modus auch das Start/Stopp-System, in seinen Systemgrenzen beeinflussen. Ich halte von S/S auch überhaupt nichts.

    Wie heißt es so schön, "ohne Fleiß kein Preis"... Ich freue mich für dich :;prost:


    Wer für sich etwas erreichen will, um sich auch wohlzufühlen, der muss auch mal das "Messer" zwischen die Zähne nehmen, aber das geht vielen in Deutschland ab.


    Es wird "gegessen", was "serviert" wird. Meine Devise war/ist und wird das nicht. Aber, seit Ende 2015 hat das am Anfang genannte "Motto" in vielen Bereichen Einzug gehalten.


    Jetzt pokerst du heute Nachmittag beim :) BMW-Händler noch einmal und dann kannst du jeden Morgen vorm Spiegel stehen und grinsen. :thumbsup:

    Moin,jetzt ist alles abgewickelt. Am Freitag habe ich meine Eierschaukel beim :D auf den Hof gestellt. Wie vom Gericht gefordert ging das Zug Zug ( Tiger gegen Bargeld ). Der :D wollte überweisen, ich habe auf Bargeld bestanden. Das Gespräch mit dem Verkaufsleiter war nett und harmonisch. Der Serviceleiter hat versucht mir aus dem Weg zu gehen. Ich könnte ein Buch über die Rückabwicklung schreiben, der Tiger war ja jetzt immerhin 4,5 Jahre alt. So günstig bin ich noch nie Auto gefahren.Etwas weh ums Herz war mir schon, weil der Tiger an sich das Ideale Auto für mich und meine Frau war, aber [lexicon='VW'][/lexicon] kommt für mich nicht mehr in die Tüte. Heute werde ich den Vertrag bei BMW unterschreiben. Es wird ein X1 X-drive werden. Jetzt bin ich bis zur Auslieferung des Neuwagen erst einmal circa 5 Wo. Fußgänger bzw. Radfahrer. Normale Lieferzeit ist derzeit 3 bis 4 Monate, aber der bei BMW hat sich bemüht, so könnte ich ihn schon im Dezember kriegen, aber es macht sich besser, wenn im Brief steht Erstzulassung 2018.
    Schönen Gruß aus dem Land zwischen den Meeren.
    Stoerte

    Moin Stoerte, ;)


    gratuliere dir zur erfolgreichen Rückabwicklung des [lexicon='VW'][/lexicon]-Abgasbetrugsfahrzeugs, respektive [lexicon='VW'][/lexicon]-Eierschaukel aysffhgkdsdf


    Herzlichen Glückwunsch zudem auch zur Bestellung des neuen BMW X1. Aktuell erst einmal alles richtig gemacht. :;prost:

    Manchen macht es einfach soviel Spass, etwas negatives über [lexicon='VW'][/lexicon] zu schreiben. ?( Mehr sehe ich in dieser Meldung hier nicht.

    ...versuch mal über [lexicon='VW'][/lexicon] etwas positives zu schreiben... kdsdf:;prost:


    Und der bitte, keinen weiteren Link aus dem Forum, habe ich auch berücksichtigt.


    Es könnte ja auch ein Serienfehler in der Motorenmontage bei [lexicon='VW'][/lexicon] sein.