Beiträge von bella_b33

    Ja,
    Volle Zustimmung Peter! Wobei ich nichtmal unbedingt ein [lexicon='DSG'][/lexicon] haben muss, ein moderner Wandlerautomat ist auch voll okay und macht das Fahren recht bequem. Mein Opel ist Handschalter, für mich kein Ding, meine Frau kommt mit Automatik aber deutlich besser zurecht, weshalb der Zweitwagen


    Das stimmt, [lexicon='Tiguan'][/lexicon] hat [lexicon='AFAIK'][/lexicon] das große [lexicon='DSG'][/lexicon] vom T5 (DQ500) mit Nasskupplungen drinnen und nicht das "kleine" DQ250, aus den normalen Autos(Golf, Passat usw), welches weniger aushält.

    Ja,
    Volle Zustimmung Peter! Wobei ich nichtmal unbedingt ein [lexicon='DSG'][/lexicon] haben muss, ein moderner Wandlerautomat ist auch voll okay und macht das Fahren recht bequem. Mein Opel ist Handschalter, für mich kein Ding, meine Frau kommt mit Automatik aber deutlich besser zurecht, weshalb der nächste Zweitwagen dann auch Automatik haben wird.


    Gruß
    Silvio

    Bei BMW und [lexicon='VW'][/lexicon] springt der Wischer sofort an, wenn man den Drehregler eine Stufe höher stellt, damit löse ich notfalls kurz nen Wischvorgang aus.


    Beim E39 war der seitliche Knopf übrigens für die Intensivreinigung(extra Behälter mit Intensivreinigungsflüssigkeit)


    Gruß
    Silvio

    Hab heut den ganzen Tag Regenkutscherei hinter mir. Ich schwanke zwischen Stufe 2 und 3 mit dem Stellrädchen. Bei langsamer Stadfahrt dann aber wirklich mehr Stufe 3, Landstraße meist Stufe 2....passt


    Gruß
    Silvio

    Ich kann mich nicht beklagen. Seit wir das 1996 in den ersten 5er BMW bestellt hatten, bin und war ich immer zufrieden mit den Dingern. Beim [lexicon='Tiguan'][/lexicon] kann man doch am Rädchen nachregulieren, wenn es mal nicht so passt(ich bin meist auf Stufe II), beim Opel Astra H gibts nur EIN oder AUS und der bleibt bei abschwächendem Regen gern mal ein bisschen länger auf höchster Stufe.


    Gruß
    Silvio

    einen funktionierenden Regensensor, der diesen Namen auch verdient. ;(


    Was ist dann am jetzigen Regensensor verkehrt? Ich hab ihn meist auf Stufe 2. Wischt wenns regnet und wischt nicht, wenn es nicht regnet.....ausser er wischt bei dreckigem Auto den Dreck breit, dann wischt er gern über die trockene Scheibe. Solange der Sensor aber sauber ist, funktionierten bei mir bisher alle Regensensoren gleich....und das ist eigentlich ziemlich gut (1x Opel, 5x BMW, 1x [lexicon='Tiguan'][/lexicon])


    Gruß
    Silvio

    Moin Wolli,
    also ich les überall, daß der 177ps ein wenig rauer läuft als der 140ps TDI. Aber DAS sollte Dir ja eigentlich schon bekannt sein, da Du ja in dieser Leistungsklasse unterwegs bist.


    Gruß
    Silvio


    Muttu Fred lesen, danne Du vielleichte vastehe :love:


    Sorry für meine sparsame Ausdrucksweise. Mit Automatik muss man mehr und teils auch stärker bremsen, da man kaum ne Motorbremswirkung hat(es sei denn, man schaltet manuell runter bis in den 3. oder 2.), daher bin ich der Meinung, daß es da solche Probleme nicht gibt. Auch hat unser Tiger zu 80% Stadtverkehr sowie Bremshuckel, die man leicht mal übersieht und in letzter Sekunde voll in die Eisen steigt. Ich bin also der Meinung, daß unsere Bremse ausreichend gepflegt wird. Sie quietscht dafür gerne


    Gruß
    Silvio