100.000 KM im Tiguan Erfahrungsberichte

  • Hallo BAB2,


    im Prinzip ist nach dem chippen immer 98 Oktan vorgeschrieben, zumindest von seriösen Firmen.

    Der alte 2,0 FSI 200ps war schon immer ein 98 Oktan Motor, nur stand das nirgendwo. In der neusten VW App steht es jetzt beschrieben.

    Wieviel Leistungsverlust bei 95er Betankung entsteht weiss ich nicht. Der Verbrauch würde aber dann leicht ansteigen.


    Gruß,

    Helmut

  • zum Chippen, ist da nicht zwingend 98 Oktan vorgeschrieben?

    Kalli,

    Bei meinem letzten 2.0TSI CCZD 180ps war 98 schon vom Werk aus vorgeschrieben, jetzt beim 252ps(frag mich bitte noch nicht nach den Motorkennbuchstaben) steht auch eine 98 im Tankdeckel und 95min klein darunter.

    Ich versuche es mal zu erklären: Je mehr Oktan desto mehr Klopffestigkeit. Je klopffester der Sprit ist, desto früher vor oberen Totpunkt des Kolben kann man das Gemisch schon zünden, ohne des es klopft(unkontrolliert explodiert, was auf Dauer sehr schädlich ist) und damit kann man scheinbar viel an Leistung generieren. Was nun passiert, wenn man weniger Oktan tankt, wenn der Motor über seine Klopfsensoren feststellt, daß es anfängt leicht zu klingeln, wird die Zündung direkt auf später gestellt und die Motorelektronik springt in ein leistungsschwächeres Kennfeld.
    Wieviel Leistungsverlust das dann ist(vor allem bei nem gechippten Fahrzeug) kann ich Dir nicht sagen! Man hat immernoch den Joker, daß man mehr einspritzen und mehr Ladedruck geben kann...also wird auch noch in einem gewissen Maße Mehrleistung vorhanden sein(denke ich zumindest). Ich kann leider nicht immer 100 oder 98 Oktan tanken(Verfügbarkeit ist leider vergleichsweise unterirdisch, wenn man aus den großen Städten herausfährt). Ich versuche aber alle Tankstopps so zu planen, daß ich 100 Tanken kann....aber auch vom Ex-Tiguan kann ich sagen, daß er auf 95er noch ziemlich okay lief. Ihm fehlte das letzte Quäntchen Giftigkeit im Anzug und er hat sich gefühlt 0,3Liter mehr reingezogen....also es geht schon.

    Ich könnte jetzt eigentlich sagen, weil ich den Touareg eh kaum voll fordere(im Gegensatz zum Tiguan ;)), könnte ich auch Premium 95er tanken....aber es kostet nun nicht die Welle mehr (gut 3Eur auf 50Liter) und ich tue dem Motor etwas gutes + erfreue mich an nem Quäntchen Minderverbrauch ;)

    Viel Spass mildem neuen Tiguan!!!!


    Danke....ist aber ein "großer Tiguan" ;)


    Gruß

    Silvio

    Live aus Russland
    - Touareg 2.0TSI 10/2019, weiss perleffekt, LED, Discover Pro, Leder usw.
    - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.