LED - Schiene parallel an der Kofferraum leuchte

  • Moin alle zusammen,


    ich habe an meine Kofferraumleuchte jeweils Links und Rechts eine zusätzliche LED- Schiene eingebaut.


    Funktioniert einwandfrei.


    Wenn ich die Kofferraumklappe auf stehen lasse, löscht automatisch nach einiger Zeit die Original Leuchte. (ca. 5 Min.)


    Komisch aber ist, die LED - Schienen leuchten weiter obwohl PARALLEL angeschlossen. (+ von der Leuchte und Masse von Karosse)


    Zuerst habe ich gedacht, das die Masse geschaltet wird. Ist aber nicht.


    Aber........ nach ca. 15 Minuten ist alles bei geöffnete Klappe ausgeschaltet.


    Beim laufendem Motor leuchten die LED- Schienen dauerhaft.


    Wenn über FB das Auto abgeschlossen wird, ist alles aus.


    Ich hoffe einiger Maßen beschrieben.


    Frage: Was habe ich falsch gemacht? :(



    Gruß Tjitze

  • Nur mal so als Idee, weil es passen könnte.

    Ich vermute das dort eine Art Steuerstrom/Spannung anliegt.

    Ich habe auf dem Balkon eine smarte Steckdose die ich per Alexa steuern kann. Alles was dort an LED dran ist leuchtet trotzdem weiter, allerdings nur sehr sehr schwach. Auch bei einer normalen Zeitschaltuhr, egal ob digital oder analog, ist der Effekt vorhanden.