Adaptives Fahrwerk, DCC, wie lange dauert es, bei einem Modus Wechsel

  • Erst mal Frage 1: wie lange dauert der Umschaltprozess in sek.

    Sofort, nicht schlagartig aber so in 2-3 sec spürt man es.

    nette Grüße :)

  • Danke euch!

    Die Tage bin ich zum ersten mal mit dem neuen Tiguan und DCC gefahren. Ich konnte meine Beobachtungen nicht richtig einschätzen. Auch nicht den Unterschied von soft auf normal und sportlich.

    Insgesamt kommt mir der neue Tiger etwas schwammiger, weicher vor als mein Tiger 2013 und normal Fahrwerk. Auch die Progressivlenkung, die sei wohl laut Verkäufer ein "muß"

    Wenn ich DCC mit bestelle, brauche ich da die "Prograssivlenkung extra ?

    Derzeit warte ich noch auf einen Höhepunkt, es fehlt mir der letzte Kick.


    Denn die Plastikfront, auch vom R-Line muß ich mir schön trinken....aber ich fahre nie mit Rest-Alkohol......

    -Es gibt keine Nebelscheinwerfer beim R-line

    -und 15% Rabatt scheinen mir auch nicht so der absolute Bringer.


    Ich werde mich wohl erst 2021 entscheiden, mal sehen was der Brexit macht, der Defender Sport habe ich noch nicht ganz aus meinem Kopf.


    Im Q3 2021 soll es auch von Skoda etwas neues ,im Vergleich zum Tiguan geben.

  • Im Q3 2021 soll es auch von Skoda etwas neues ,im Vergleich zum Tiguan geben.

    Das würde mich überraschen, weil es dort den Karoq (etwas kleiner) und den Kodiaq (etwas größer) gibt. Weil es den Kamiq unterhalb des Karoq gibt würde ich aber nicht etwas zwischen Karoq und Kodiaq erwarten. Preistechnisch würde es, aus meiner Sicht sowieso kaum sinnvoll sein.


    bab2 welche Motorisierung hast du denn ins Auge gefasst?

    nette Grüße :)