Öl in der Achsmanchette??

  • Hallo,

    Es reist nicht ab...

    War heute in Kaiserslautern und hab mir Softwareoptimierung machen lassen, als ich auf dem Nachhauseweg war, viel mir plötzlich ein Geruch auf, der mich an verbranntes Öl erinnerte 8|

    Ich legte mich also wiedermal unter meinen neu erworbenen Tiguan und stellte fest, dass es sich wohl um Getriebeöl handelt :/

    Es dauerte etwas, bis ich verstand dass dieser Mist überhaupt nichts mit der Softwareoptimierung zu tun hat, sonder wohl eher dem Marderschaden von vor paar Tagen zuzuschreiben ist.

    Es macht mir ganzen den Eindruck, als würde bei schneller Fahrt, Getriebeöl aus der Achsmanschette spritzen und sich unterm Auto, bis hoch in denn Motorraum verteilen 🤦‍♂️ unter anderem spritzt es auch an den Auspuff, daher wohl der Geruch.

    Ich kann es mir nicht anders erklären, dachte erst es kommt von oben, tropft auf die Manschette und wird so verteilt, aber die Manschette ist sauber 🤔 Und ansonsten ist auch alles sauber.

    Also kannten ich mir nur vorstellen, dass es aus der Manschette kommt.

    Wäre ja gut möglich, dass der Marder die Achsmanschette auch zerbissen hat, konnte zwar jetzt keine Bisse sehen, aber ich hab auch schlecht hingesehen.

    Ich frage mich bloß, wie kommt Öl in die Manschette???

    Da ist docht Fett drinnen, oder habe ich da was vergessen? Ist heutzutage etwa Öl da drin??

    Weiß jemand Rat oder hat sowas mal einer von euch gehabt?


    Schade nur dass ich als erste Reaktion die Firma in Kaiserslautern verantwortlich für das Desaster gemacht hatte 🤭 war der Meinung es wäre Motoröl... Und es ist mir wirklich erst auf der Nachhausefahrt zum ersten mal aufgefallen.

    Muss allerdings aber sagen, dass ich seit der Marderschaden vor einer Woche repariert wurde, nicht mehr schnell gefahren bin und es mir wahrscheinlich deshalb nicht aufgefallen ist.

  • Moin Leute,

    So der Tiguan ist wieder bei der vw und mein Verdacht hat sich bestätigt.

    Marderbisse in der Achsmanschette :rolleyes: und das vermeintliche Getriebeöl ist so ein Öl -Fettgemisch. Heutzutage ist wohl kein solches schwarzes dickes Fett mehr in den Manschetten, wie ich es noch von früher kenne..

    Jetzt fahre ich erstmal Up GTI, auch nicht schlecht :S