Einspritzdüsen wechseln 03C906036f statt 03C906036E

  • Hallo zusammen,


    bin hier neu im Forum.

    Hab seit ein paar Monaten einen gebrauchten Tiguan 1.4 TSi 4motion Bj 2008. Der ist auf LPG umgerüstet und läuft auf Gas auch prima. Im Benzinbetrieb stottert er, wenn der Motor noch kalt ist. Nach mehreren Werkstattbesuchen: ATU, Autogasumbauer, VW-Vertragswerkstatt.. hieß es, das Einspritzventil vom Zylinder 4 ist defekt.


    Nun will ich das Einspritzventil in einer günstigen freien Werkstatt tauschen lassen: kostet mich die Arbeitszeit + eigenes Ersatzteil fast 300€; ein Schnäppchen im Vergleich zu VW für satte 1000€


    Ich habe nur ein Dilemma: oem-Teil sollte die Nummer 03C906036E sein. Habe den Teil im Internet bestellt und es kam ein Einspritzventil mit oem 03C906036F. Auf Nachfrage hieß es: die Teile 03C906036E und 03C906036F sind baugleich.. Stimmt es? Kann ich die Einspritzdüse 03C906036F statt 03C906036E problemlos einbauen lassen?


    Vielen Dank schonmal

  • Hab mal ganz auf die schnelle geschaut


    03C906036E lt. Liste Motor BWK


    03C906036F lt. Liste Motor CAVA


    Dann bei MAGNETI MARELLI geschaut die bieten dafür an

    805016315501 und 805016364901


    Wenn die baugleich sein sollen warum bieten die 2 unterschiedliche an ?


    Ich würde lieber auf Nummer sicher gehen und mir das "richtige" besorgen ;-)


    Erst Recht wenn irgendein Online-Shop was behauptet (fals das hier der Fall ist?) Ich kenne da viele

    Geschichten bzgl .Nummer und baugleich zuletzt pers. bei Bremsbelägen Händler schreibt passen / baugleich

    Hersteller schreibt mir " für Ihr Fahrzeug werden für die Vorderachse die 1170289 benötigt. Die 1170007 passen beim Touran. Von den Abmaßen könnte man sie vermutlich verwenden, jedoch haben die Beläge eine andere Rückenklammer (Kolbenführung)."

  • Hallo Joe, vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Hast Recht, das hab ich auch genauso recherchiert.


    Also mein Motorcode ist BWK. Das würde dem oem 03C906036E bzw Magneti Marelli 805016315501.


    ABER laut Teilenummer von Magneti Marelli 805016315501 (also 03C906036E), beim passende Fahrzeuge ist kein Tiguan-Modell aufgelistet. Auf der anderen Seite ist die Teilenummer Magneti Marelli 805016364901 - 03C906036F für mehrere Tiguan Modelle (inkl meins) passend.. und da entsteht meine Verunsicherung..


    Das Teil 03C906036F schaut auch vom Außen identisch mit dem alten Teil 03C906036E.. aber das muss natürlich nichts heißen

  • Hhhmm


    So wie Ich das sehe gehen die OEM / Aftermarket Hersteller nicht davon aus das der BWK Motor auch im Tiguan verbaut wurde dementsprechend werfen die auch ein anderes Bauteil aus wenn über Fahrzeug gesucht wird.


    Über die Ersatzteil Nr 03C906036E kommt eben ein anderes Teil raus

    und eben einer andere Verbauliste / Fahrzeugliste

    GOLF PLUS (5M1, 521)

    GOLF V (1K1)

    JETTA III (1K2)

    TOURAN (1T1, 1T2)

    alle mit dem 1.4 TSI 140/170 PS


    Wenn in deinen ein BWK drinnen ist mit 03C906036E dann wie o.g. auch nur diese besorgen und verbauen

    so würde Ich es aufjedenfall tun ;-)

  • Hi,

    bei mir wurden letztendlich doch die Einspritzdüsen 03C906036F statt 03C906036E (Originalteile) eingebaut.

    Hatte die Teile 03C906036E nur beim VW bekommen können und das für knapp 300€/ Stück.. eine Unverschämtheit.

    Der Mechaniker aus dem Werkstatt meinte die 03C906036F und 03C906036E sind baugleich. Also dann wurden alle 4 gewechselt. Der Tiger läuft jetzt wie neu. Habe die bereits seit gute 5000km drin und es gab keine Fehlermeldung mehr.

    Die alten Einspritzdüsen (03C906036E) habe ich auch gereinigt, so dass ich die beim nächsten Mal wieder benutzen kann. Da hat tatsächlich eine alte Einspritzdüse nur noch getropft.. Nach der Reinigung ist der Sprühbild vom Düse wieder so wie es sein sollte.