Austausch untere Stoßstange hinten

  • Danke Peter!


    Diese Anleitung hatte ich auch schon entdeckt und da geht hervor das alles abmontiert werden muß.


    Jörg erklärt in diesem Thread das der Wechsel vom Spoiler keine Hexerei sei und so wie ich das verstehe kann man diesen eben auch ohne Demontage des lackierten Teiles wechseln.


    Bei Montage einer [lexicon='AHK'][/lexicon] wird es wohl nicht vermeidbar sein alles abzumontieren denn hinter dem lackierten Teil befindet sich ja das Loch für den [lexicon='AHK'][/lexicon] Kabelsatz.


    Ich habe heute übrigens von der Firma kupplung-vor-ort.com ein Angebot erhalten und zwar € 712.- für eine abnehmbare [lexicon='AHK'][/lexicon] inkl. 2-3 Std. Montage inkl. Codierung und 2 Jahren Garantie. Das sind schon immerhin fast € 500.- weniger als bei [lexicon='VW'][/lexicon].
    Für die Montagezeit bieten die sogar einen kostenlosen Leihwagen an.

  • Ich würde das Angebot annehmen! ;-)

  • Ich habe hier jetzt "So wird´s gemacht" [lexicon='Tiguan'][/lexicon] ab 2007 Band 152 rumliegen.
    Dort wird auch "nur" die komplette Demontage beschrieben.


    Hallo Jörg!


    Kann man den unlackierten Kunststoffteil ( Spoiler ) alleine demontieren oder muss auch der lackierte obere Teil runter? ( Beim Nachrüsten einer [lexicon='AHK'][/lexicon] )

    So wie ich das sehe wird man den Stoßfänger sowieso komplett demontieren müssen.
    Das ist eventuell "leichter", wenn man sich den Spoiler einzeln anschaut, er gibt nicht die Baufreiheit her wenn er ab ist.

  • Du hast Recht Peter! Wie ich auch schon geschrieben habe wird das Kabel der [lexicon='AHK'][/lexicon] auch hinter des lackierten Teils nach innen/aussen geführt.


    Ein Hammer ist allerdings wenn die Leuchte des Rückfahrscheinwerfers durchbrennt auch alles zum Wechsel abmontiert werden muss.
    Ein Leuchtmittel für ein paar Cent und jede Menge Euros an Arbeitszeit.

  • Du hast Recht Peter! Wie ich auch schon geschrieben habe wird das Kabel der [lexicon='AHK'][/lexicon] auch hinter des lackierten Teils nach innen/aussen geführt.


    Ein Hammer ist allerdings wenn die Leuchte des Rückfahrscheinwerfers durchbrennt auch alles zum Wechsel abmontiert werden muss.
    Ein Leuchtmittel für ein paar Cent und jede Menge Euros an Arbeitszeit.

    Würde ja dann bedeuten, daSSS ist die Gelegenheit dort eine LED Leuchte einzubauen, die wird wohl den Tiger überleben.